Das sind wir

Die Theodor-Haubach-Schule ist eine teilgebundene Ganztagsschule mit jahrgangsübergreifenden Lerngruppen der Klassen 1 bis 4 und einer Vorschule. Zu unseren pädagogischen Schwerpunkten zählen:

Jahrgangsübergreifendes Lernen

Freude an der Vielfalt – das ist unser Prinzip. Unsere Kinder lernen in altersgemischten Gruppen miteinander und voneinander. Wir fördern und fordern sie individuell nach ihren besonderen Fähigkeiten und stärken sie in ihrer Persönlichkeit.

Ganztagsschule

Wir sind eine teilgebundene Ganztagsschule, d.h. die Kinder haben Montag, Mittwoch und Freitag bis 12.30 Uhr Unterricht und gehen dann gemeinsam mit ihrer Klasse Mittagessen. Danach finden unsere Kurse und Betreuung bis 18 Uhr statt. Am Dienstag und Donnerstag haben unsere Kinder bis 15:30 Uhr Unterricht. Auch danach können sie noch bis 18 Uhr im Hafen betreut werden.

Sie möchten ihr Kind zum Ganztag und zum Mittagessen im neuen Schuljahr 2017/18 im Schulbüro anmelden? Dann finden Sie hier die Anmeldeformulare:

Anmeldeformular Vorschule
Anmeldeformular
Ganztag

Ihr Kind soll im Schuljahr 2018/19 in die Vorschule und Sie möchten es bei uns anmelden? Dann finden Sie hier nützliche Informationen.

Ihr Kind kommt im Schuljahr 2018/19 in die 1. Klasse der THS? Dann finden Sie hier wichtige Informationen der Behörde für Schule und Berufsbildung.

Sie kommen in den nächsten Wochen nach ihrer Anmeldung im Sekretariat mit ihrem Kind zur Viereinhalbjährigen- Vorstellung in unsere Schule? Dann finden Sie hier eine Information der Hamburger Behörde für Schule und Berufsbildung.

Nachmittagsbetreuung

Unsere Nachmittagsbetreuung beginnt an den unterrichtsfreien Nachmittagen um 14 Uhr, wenn alle Kinder miteinander Mittag gegessen haben. Unsere Zweit-, Dritt und Viertklässler gehen dann am Montag und Mittwochnachmittag in ihre Ganztagskurse, die sie zu Beginn des Schuljahres gewählt haben. Die Vorschüler und die Kinder der Klasse 1 haben im 1. Schulhalbjahr betreute Spielzeiten und können kleine Bastelangebote wahrnehmen. Im 2. Schulhalbjahr können die Vorschüler und Erstklässler spezielle Kurse nur für Vorschüler und Klasse 1 wählen. An den Unterrichtstagen beginnt die Betreuung um 15:30 Uhr im Hafen. Mehr erfahren

Detaillierte Informationen zu unseren Schwerpunkten finden Sie unter dem Menüpunkt Schulprofil.


Infoabend für Kl.1

Mittwoch, 10. Januar 2018 

19 – 21 Uhr  Aula

Weihnachtswerkstatt/Tag der offenen Tür

Donnerstag, 17. Dezember 2017

15 – 18 Uhr in den Klassen


Kontakt

Adresse:
Haubachstraße 55
D-22765 Hamburg

T   040. 428 88 49 – 0
F   040. 428 88 49 – 40
info@theodor-haubach-schule.de

Ansprechpartner:

Schulleitung: Dagmar Solf
Stellv. Schulleiter: Manfred Boelter
Schulsekretariat: Petra Lembke 

(donnerstags gemeinsam mit Jessica Rohlf)

In den Ferien ist das Schulbüro geschlossen.

Öffnungszeiten

Schulbüro:

Mo – Fr: 8 – 13 Uhr

Di und Do: 13.30 – 15.30 Uhr

Schulleiterbüro:

Di und Do 14 – 16 Uhr

ansonsten: Termine nach Absprache

Neuigkeiten

Infoabend für die zukünftigen Erstklässler – neuer Termin!

Liebe Eltern, Sie haben ein zukünftiges Erstklässler- Kind, das nächstes Jahr in die Theodor- Haubach- Schule eingeschult wird? Dann besuchen Sie uns auf unserem

Infoabend am Mittwoch, 10. Januar 2018.

Dieser findet in der Zeit von 19 bis 21 Uhr in der Aula statt. An diesem Abend haben Sie die Gelegenheit das Kollegium der THS und unser Konzept kennenzulernen. Dieser Infoabend wurde von 30.11.2017 auf o.g. Datum verschoben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weihnachtswerkstatt und Tag der offenen Tür

Im Rahmen unserer Weihnachtswerkstatt haben Sie die Gelegenheit die THS,  ihre Lehrer und Edelsteinklassen, kennenzulernen. Diese findet am Donnerstag, 17. Dezember 2017 in der Zeit von 15 bis 18 Uhr statt. Sie können gemeinsam mit ihren Kindern durch die Klassen schlendern, Kleinigkeiten zu Weihnachten basteln und Kaffee und Kuchen sowie unseren Schulchor genießen. Wir freuen uns, Sie und Ihre Kinder kennenzulernen!

Adventssingen in der Pauluskirche

Ein guter alter und schöner Brauch: Am letzten Schultag des Jahres gehen wir vormittags wieder mit der ganzen Schule in die Paulus-Kirche zum Adventssingen. Die Viertklässler sind immer ganz stolz, wenn sie die Kirche mit ihren Kerzen beleuchten dürfen. Wir hören eine Weihnachtsgeschichte und singen gemeinsam Weihnachtslieder. Darauf freuen sich schon alle!

Französisch-Kurs für Muttersprachler

Wir bieten bei uns an der THS (in Kooperation mit dem Verein Français du Monde einen Französisch- Kurs für Muttersprachler an. Dieser richtet sich an Kinder der Vorschule und der Jahrgänge 1 und 2. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Verein. Weitere Informationen finden Sie hier


Praktikumsplätze an der THS

Wenn Sie an einem Praktikumsplatz an unserer Schule interessiert sind, schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf) an folgende Emailadresse: ausbildung.ths@gmail.com

Ansprechpartner: Meltem Erdogan (Erzieherin, Ausbildungskoordinatorin)
 und Annabel Kleenlof- Thase (Lehrerin, Ausbildungsbeauftragte)

+++ Wir suchen immer motivierte Erzieher- und Lehrerpraktikanten. Außerdem vergeben wir auch Praktikumsplätze an Schüler ab der 10. Klasse. Leider vergeben wir keine FSJ – Plätze +++


Tagesaktuelle Themen

Feste

Wir feiern gern gemeinsam. Einmal im Monat treffen wir uns mit allen Klassen in der Aula zu einer Monatsfeier. Hier haben die Kinder die Gelegenheit, ihre Theaterstücke, eingeübten Lieder und Gedichte und vieles Anderes mehr den anderen Klassen zu präsentieren. So entsteht ein großes Gemeinschaftsgefühl. Weitere Feste finden Sie hier

Speiseplan

Jeden Mittag essen unsere Kinder ein frisches, gesundes und leckeres Mittagessen, das in unserer Schulkantine liebevoll von Susanna Chen von der Schnittchenwerkstatt und ihrem Team zubereitet wird.

Wenn Sie wissen möchten, wie der abwechslungsreiche Speiseplan in dieser Woche aussieht, schauen Sie hier.

Sollte ihr Kind krank sein, können Sie es hier vom Essen abmelden.

Kursprogramm

Unser Kursprogramm ist für alle KInder der Theodor-Haubach- Schule. Die Zweit-, Dritt-, und Viertklässler wählen die Kurse zu Beginn des jeweiligen Schuljahres und haben dann an den unterrichtsfreien Nachmittagen (Montag und Mittwoch) die Möglichkeit interessensgeleitet und ihren Fähigkeiten entsprechend klassenübergreifend viele tolle Kursangebote auszuprobieren. Die Erstklässler und Vorschüler kommen im ersten Schulhalbjahr erstmal in Ruhe in der Schule an, werden gemeinsam betreut und können dann im 2. Halbjahr ebenso spezielle Kurse für ihre Jahrgangsstufen anwählen.

Unser aktuelles Kursprogramm finden sie hier.

Jahresplanung

Unsere aktuelle Jahresplanung mit allen für Sie wichtigen Terminen finden Sie hier.