Elternmitarbeit

Elternrat

Die Mitarbeit unserer Eltern ist ein wichtiger Bestandteil in unserer Schule. Viele unserer Eltern engagieren sich tatkräftig und unterstützen dadurch unsere gemeinsamen Ziele. Unser Elternrat setzt sich für die Belange der Schule ein und trifft sich jeweils einmal im Monat. Unsere Elternratstreffen sind Orte der Information, des Austausches und der Diskussion um Schulentwicklung und Schulpolitik.

Termine

Di     19.10.2021      19-21 Uhr (per Videokonferenz!)

Mo   29.11.2021      19-21 Uhr

Do    20.01.2022     19-21 Uhr

 

Der Elternrat tagt i. d. R. schulöffentlich, d.h. alle Klassenelternvertreter sowie alle interessierten Eltern sind herzlich eingeladen an diesen Sitzungen teilzunehmen. An der Elternratssitzung nimmt auch regelmäßig die Schulleitung teil. Treffpunkt ist die Aula.

Der Elternrat bietet an, Eltern regelmäßig per Mail zu informieren. Schreiben Sie sich in einen Verteiler ein und so erhalten Sie, z.B. die aktuellen Protokolle des Elternrates.

Interessiert? Schicken Sie eine Mail an elternrat@ths.hamburg.de

Auch bei Fragen, Wünschen oder Kritik wenden Sie sich bitte per mail an diese Adresse.Im Flur des Schulbürotrakts finden Sie zudem eine Infotafel des Elternrats der THS. Weitere Termine im aktuellen Schuljahr finden Sie in der Jahresplanung.

Der aktuelle Elternrat setzt sich wie folgt zusammen:

Vorstand: 

Sascha Peter (Vorsitzender)

Silke Herzberg (3d)

Angela Möller (2b)

Reguläre Mitglieder: 

Sedat Günay (1c)

Vanessa Haye (1a)

Sybille Josten (3d / 4a)

Gerold Röder (1e)

Brid Roesner

Nina Wilkens (1e)

Rudi Reinmann (1b / 4c) (Vertretungsmitglied)

Kristina Sassenscheidt (Vertretungsmitglied)

 

Schulkonferenz: Mitglieder aus dem Elternrat

Vanessa Haye (1a)

Sybille Josten (3d / 4a)

Angela Möller (2b)

Gerold Röder (1e)

Ersatzmitglieder:

Sedat Günay (1c)

Nina Wilkens (1e)

Silke Herzberg (3d)

Brid Roesner

 

Vertreter im Kreiselternrat:

Sedat Günay (1c)

Angela Möller (2b)

Schulverein der Theodor-Haubach-Schule e.V.

Der Schulverein fördert verschiedene pädagogische Projekte, kulturelle Veranstaltungen, die Ausstattung des Pausenhofs oder den Kauf eines Weihnachtsbaums, die in den finanziellen Mitteln der Schulbehörde nicht vorgesehen sind. Dies ist ein wichtiger Beitrag zur Bildung und kulturellen Entfaltung unserer Schüler.

 

Der Vorstand

Der Schulvereinsvorstand besteht aus folgenden Eltern:

  • 1. Vorsitzende: Anna Momber- Heers
  • 2. Vorsitzende und Kassenwärtin: Nina Engel
  • 1. Beisitzer: Christian Hettfleisch
  • 2. Beisitzerin: Tinka Dietz
  • 3. Beisitzerin: Ulla Fabri
  • 4. Beisitzer: Sebastian Averdung
  • 1. Kassenprüfer: Roman Keller

Wenn Sie einen Wunsch zur Unterstützung durch den Schulverein haben, wenden Sie sich gerne unter

schulverein@theodor-haubach-schule-hamburg.de an uns!

Wie Sie den Schulverein unterstützen können

Der Schulverein ist auf Spenden und Beiträge angewiesen. Mitglied im Schulverein können alle Eltern und Lehrer der Theodor-Haubach-Schule werden. Der Mindestbeitrag beträgt € 10,- im Jahr. Die Mitgliedschaft gilt immer für das Schuljahr der Beitragszahlung. Darüber hinaus kann natürlich jeder spenden, der den Verein unterstützen möchte.

Kontoverbindung
DE74200505501250125679
BIC:HASPDEHHXXX
Hamburger Sparkasse

Was macht der Schulverein mit dem Geld?

Wir unterstützen bewährte und liebgewonnene Veranstaltungen, wie z.B.:

  • unsere Aktive Pause (Fußbälle, Rollschuhe, Stelzen, Fahrzeuge, etc.)
  • unsere Lesewoche
  • unser Laternelaufen
  • unseren Hühnerhof
  • die Präventiv-Projekte “Die große Nein-Tonne” und “Mein Körper gehört mir” von Dunkelziffer e.V.

Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ist nach dem Hamburgischen Schulgesetz „das oberste Beratungs- und Beschlussgremium der schulischen Selbstverantwortung“ (HmbSG § 52 (1)). Ihr gehören drei gewählte Mitglieder des Elternrats, drei gewählte Mitglieder der Kollegiumskonferenz, eine Vertretung der Mitarbeiter, die nicht der Kollegiumskonferenz angehören sowie der Schulleiter an. Die Schulkonferenz berät über alle wichtigen Angelegenheiten der Schule.

Soweit nicht über Personalangelegenheiten beraten wird, sind die Sitzungen der Schulkonferenz schulöffentlich. Die Termine der Schulkonferenz für das aktuelle Schuljahr können Sie der Jahresplanung entnehmen.

Mensaausschuss und GT-Ausschuss

Der Mensaausschuss tagt einmal im Halbjahr.

Die Termine und die TeilnehmerInnen lauten:

Mensaausschuss am 22.09.2021
17 Uhr

Herr Dogan und Herr Tandogan (Eltern), Susanna Chen (Caterin), Silke Isfort, Daniela Schadek, Tevide Er (PTF), Manfred Boelter

Im zweiten Schulhalbjahr wird der Mensaauschuss am 22.03.22 um 16h tagen.

Der Ganztagsausschusses kommt zweimal pro Halbjahr zusammen.

Die Termine und die TeilnehmerInnen lauten:

Ganztagsausschuss am 26.10.2021 und am 11.01.2022
jeweils um 16h Uhr

Holle Gödecke (Elternteil), Christin Plett (PTF), Manfred Boelter

Elterncafé

Im Elterncafé treffen wir uns auch in diesem Schuljahr regelmäßig zu einem gemütlichen Mittagsbrunch mit allerlei Köstlichkeiten. Wir starten im Raum des Hafens immer donnerstags von 13.30 h bis 15.30 Uhr und tauschen uns aus über alles, was unser Herz in puncto Schule bewegt.

Aus personellen Gründen ist das Elterncafé vorübergehend leider nicht besetzt.

Unsere Kulturmittlerin Gülseren Doganer berät zu vielen Themen: Schulische Fragen, Freizeitaktivitäten rund um die THS, etc.. Sie sind herzlich willkommen!

Ehemalige

Seit über 100 Jahren wird an unserem Standort unter der heutigen Adresse Haubachstraße 53 – 57 Schule gemacht. Häufig kommen ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie ehemalige Kolleginnen und Kollegen auf uns zu und wollen sich zum Beispiel bei uns im Hause mit ihren früheren Weggefährten treffen. Wir freuen uns darüber und unterstützen solche Begegnungen.

Die Nachfrage nach Neuigkeiten bezüglich der Veränderungen der Theodor-Haubach-Schule ist groß.

Im Herbst 2014 hat ein Ehemaligen Treffen mit ca. 140 Ehemaligen stattgefunden. Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Ehemaligen ist Peter Zieger, selber ehemaliger Schüler (Abgang 1963).

Sie erreichen Peter Zieger über die Mail-Adresse:
ehemalige.ths@gmail.com bzw. Telefonnummer 04104/ 39 83.

 

­